...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)

Veranstaltungen

Leeres Suchfeld findet alle Veranstaltungen.




Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) e.V. - 27.04.2019 13:00 - 06.06.2019 19:00 - f3 – freiraum für fotografie

FOTO-AUSSTELLUNG IDENT•I•GRATION

Ident•i•gration untersucht, wie sich Identität in unserer globalisierten Welt formt. Die Fotografinnen Schmoo Theune und Susann Tischendorf stellen uns mit hybriden Erzählformen zwischen Fotografie, Text und Archivmaterial sechzehn Personen aus verschiedenen Generationen und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten vor. Anhand ihrer Lebenswege versuchen sie zu beantworten, was Identität und Heimat in unserer globalisierten Welt sein können.

http://fhochdrei.org/ident-•-i-•-gration-heimat-und-identitaet-in-einer-globalisierten-welt/

Gesellschaft für Humanistische Fotografie (GfHF) e.V. - 26.05.2019 11:00 - 12:30 - f3 – freiraum für fotografie

FOTO Matinee: Bist Du schon integriert, oder lebst Du noch?

Im Rahmen unserer neuen Veranstaltungsreihe FOTO MATINEE spricht die Journalistin Margit Miosga (u.a. rbb-Kulturradio) mit Gästen aus Politik, Kunst und Kultur über die Hintergründe unserer aktuellen Ausstellungen.

http://fhochdrei.org/event/foto-matinee/

FairBindung e.V. - 01.06.2019 20:00 - 23:00 - Zeit für Utopien - Filmvorführung und Diskussion

Zeit für Utopien - Filmvorführung und Diskussion

Zum Aktionstag „Gutes Leben für alle – Global Degrowth Day“ am 1. Juni zeigt FairBindung den Film „Zeit für Utopien“ und kommt im Anschluss mit einer Protagonistin aus dem Film ins Gespräch. Der Eintritt kostet nach eigenem Ermessen 4-6 €.

https://www.fairbindung.org/aktuelles/

- 05.06.2019 18:00 - 20:00 - Braustube im Berlin Global Village, Am Sudhaus 2, 12053 Berlin

Vernetzungstreffen zwischen BER und moveGLOBAL

Auf dem Treffen tauschen sich Mitglieder der entwicklungspolitischen Dachverbände BER und moveGLOBAL an Thementischen zur entwicklungspolitischen Auslandsarbeit, Globales Lernen, Kultur im entwicklungspolitischen Kontext und Zusammenarbeit aus.

http://moveglobal.de/

moveGLOBAL e.V. - 11.06.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 1. Modul

- 13.06.2019 10:00 - 13:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Gesundes Halbwissen – Vereins- und steuerrechtl. Grundlagen

Eine Einführung in steuerrechtliche Grundlagen der Vereinsverwaltung am Beispiel der eigenen NRO

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

- 13.06.2019 14:00 - 17:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Gesundes Halbwissen – Finanzverwaltung in der Praxis

Überblick zu den Thema Buchhaltung, Finanzverwaltung und entsprechender Software für kleine Vereine

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

Stiftung Nord-Süd-Brücken - 14.06.2019 14:30 - 22:00 - WERKSTATT DER KULTUREN, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin

25 Jahre Stiftung Nord-Süd-Brücken

Vor 25 Jahren wurde in Berlin die Stiftung Nord-Süd-Brücken gegründet. Am 14.6.2019 möchten wir gerne DANKE sagen: All jenen, die sich NICHT mit ungerechten Lebensverhältnissen, ungleichen Chancen, zerstörerischen Produktionsweisen, Gewalt und Vertreibung, Rassismus und Menschenrechtsverletzungen zufrieden geben. All jenen, die DAGEGEN kämpfen, angehen, protestieren und sich FÜR eine friedliche und solidarische Welt einsetzen! Und deswegen seid Ihr/sind Sie ganz herzlich eingeladen!

www.nord-sued.bruecken.de

AfricAvenir International e.V. - 15.06.2019 10:00 - 18:00 - Aquarium am Südblock, Skalitzerstraße 6, 10999

Afro-feministische Zukunftsperspektiven

(K)eine Utopie!? Afro_ feministische Perspektiven in globalen Bildungskontexten Afro_feministische Perspektiven und Widerstände beinhalten oft einen starken analytischen Ansatz zur Auseinandersetzung mit globalen Ungleichheiten. In entwicklungs- und bildungspolitische Kontexten werden diese bisher jedoch kaum einbezogen. Dies wollen wir mit der anstehenden Konferenz ändern und Afro_feministische Perspektiven nach dem Motto 'Nothing about us without us!' ins Zentrum zukünftiger bildungs- und entwicklungspolitischer Arbeit rücken. Ziel der Konferenz ist es daher, feministische und intersektionale Realitäten stärker in bildungs- und entwicklungspolitischer Arbeit zu verankern und einen direkten Austausch mit Akteur*innen aus diesen Bereichen zu etablieren. Im Rahmen unterschiedlicher Workshops und Vorträge wollen wir explizite Handlungsmöglichkeiten für bildungs- und entwikclungspolitische Aktuere aufzeigen um Inhalte und Organisationsstrukturen rassismuskritisch und intersektional zu gestalten. Die Konferenz findet in Deutsch und Englisch statt. Eine Flüsterübersetzung in deutsche Lautsprache wird angeboten. Eintritt frei Der Veranstaltungsort sowie die Toiletten sind für Rollstuhlnutzer*innen zugänglich. Gefördert von Engagement Global mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und mit freundlicher Unterstützung von der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit, Brot für die Welt und die Rosa-Luxemburg-Stiftung.

http://www.africavenir.org/de/veranstaltung-details/cal/event/detail/2019/06/15/afro_feministische_zunkunftsperspektiven/view-list%7Cpage_id-625.html

NARUD e.V. - 15.06.2019 10:00 - 18:00 - Poststadion, Lehrter Str. 59, 10557 Berlin

10. Interkulturelles Fußballturnier

Zum 10. Geburtstags des Turniers wollen wir feiern und einen größeren Schwerpunkt auf die Angebote für Kinder und Familien legen. Es soll daneben künstlerische Performances, vor allem Musik geben! Außerdem präsentieren wir eine Ausstellung zu den Zielen der UN-Dekade und den Folgen des Kolonialismus. In ihr werden auch positive, Mut machende Beispiele dargestellt: Ansätze zu eigenständiger, entkolonialisierter und wirklich partnerschaftlicher Entwicklung in afrikanischen Ländern, bei denen Potentiale besser zum Tragen kommen. Programmentwurf: 9:30 Eröffnungszeremonie 10:00 Anpfiff und Messe-Eröffnung 13:30 Junior_innen-Siegesehrungen 14:00 Kinder- und Familienfest 14:30 Endrundenspiele Erwachsene 17:00 Siegesehrungen 18:00 Veranstaltungsende Beiträge vielfältiger Art sind herzlich willkommen!

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 17.06.2019 09:00 - 28.06.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Management of Development Projects - SLE TRAINING

By the end of the international training course participants will have sound knowledge of the principles of Project Management in the field of development cooperation. They will have practised its principal mechanisms and be in a position to apply them.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/management-of-development-projects

AfricAvenir International e.V. - 17.06.2019 11:00 - 15:00 - City Kino Wedding - Müllerstraße 74, 13349 Berlin, Germany

Supa Modo: Filmvorführung für Schulen vor den Schulferien

Die neunjährige Jo liebt Actionfilme und träumt davon, selbst eine Superheldin zu sein. Ihr größter Wunsch: einen Film zu drehen, in dem sie selbst die Hauptrolle spielt. In ihrer Fantasie vergisst sie, dass sie unheilbar krank ist. Irgendwann kann Jos Schwester nicht mehr mit ansehen, wie das lebensfrohe Mädchen die kostbare Zeit, die ihm noch bleibt, nur im Bett verbringt. Sie ermutigt Jo, an ihre magischen Kräfte zu glauben und animiert das ganze Dorf, Jos Traum wahr werden zu lassen.

https://www.facebook.com/events/652028765248604/

CAREA e.V. - 23.06.2019 17:00 - 15:00 - bei Kassel

Menschenrechtsbeobachtung in Chiapas/Mexiko

Methodisch vielfältig werden Themen behandelt wie Geschichte & Politik Mexikos, Menschenrechte, Situation in Chiapas, zapatist. Aufstand, Aufgaben von Beobachter*innen, kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Perspektive und Öffentlichkeitsarbeit. Seminarkosten sind 160 bis 200€ nach Selbsteinschätzung zzgl. Fahrtkosten sowie 10€ für einen Reader. Das Seminar findet in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung RLP statt.

https://carea-menschenrechte.de

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 01.07.2019 09:00 - 12.07.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Training of Trainers - SLE TRAINING

Do you believe that capacity building is a major challenge in development issues? Are you passionate about active training and facilitation in a wide range of topics to different kinds of learners? This 2-week intensive training course is addressed to development experts who wish to improve and extend their training and facilitation skills. The Training of Trainers course focuses on what happens before, during and after training workshops. It is a practice-based course where learning by doing is combined with essential theoretical background and opportunity to exchange individual experiences with other peers and experienced professional trainers.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/training/sle-training-2019/training-of-trainers

moveGLOBAL e.V. - 13.07.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 2. Modul

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 05.08.2019 09:00 - 16.08.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Climate Change Adaptation Practice and Policy - SLE TRAINING

Faced with the reality of climate change and its consequences, all societal actors will have to develop ideas and solutions to deal with the unavoidable in the coming years and decades. The training course focuses on presenting, demonstrating and critically reflecting on the latest knowledge in the area of climate change adaptation science, practice and policy.

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/climate-change-adaptation-practice-and-policy

moveGLOBAL e.V. - 22.08.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 3. Modul

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 02.09.2019 09:00 - 06.09.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Moderation of Events and Process Faciliation - SLE TRAINING

Facilitation is a working method which plays an increasingly important role in professional everyday life. In facilitated processes the factual and the emotional relationship level are equally important. A professional facilitator must be able to shape both levels simultaneously and evenly to create a constructive and open-minded atmosphere in working groups. The focus of this course is on the „how“ - giving the participants concrete suggestions for practical use.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/moderation-of-events-and-process-facilitation

FairBindung e.V. - 07.09.2019 15:00 - 11.09.2019 12:00 - Internationale Jugendbegegnungsstätte Kreisau, Krzyżowa 7, 58-112 Grodziszcze, Poland

Mental infrastructures and resources for the transition

What are mental infrastructures? How do they influence our thinking, feeling and acting? Which personal mental resources are helpful for a socio - ecological transformation? What is meant by acceleration of life? What is meant by the “homo economicus”? How does the concept influence our daily lives? Which alternative concepts exist (de - acceleration, resonance,...)?

https://www.kreisau.de/en/projects/social-ecological-transformation/courage-to-change-courage-to-act/

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 09.09.2019 09:00 - 11.09.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Designing Participatory Workshops - SLE TRAINING

Facilitation skills are required in many different contexts whenever people come together to work, discuss, plan, evaluate, solve problems or share experiences. This international training course is very hands-on in character and will emphasize how to design and conduct participatory workshops, meetings, short trainings or other group sessions with simple but effective tools and techniques.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/designing-participatory-workshops

- 11.09.2019 10:00 - 17:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Wirkung lass nach – wirkungsorientiertes Projektcontrolling

Ein Workshop zur Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen für konsequent wirkungsorientierte Projekte mit Praxistipps von der Organisationsberaterin Gabi Struck

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

moveGLOBAL e.V. - 12.09.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 4. Modul

- 25.09.2019 16:00 - 18:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Für umme macht's keine*r – Personalfinanzierung in NROs

Eine Einführung in die Personalkostenakquise für NROs mit Praxistipps von Expert*innen

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

moveGLOBAL e.V. - 03.10.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 5. Modul

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 09.10.2019 09:00 - 18.10.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Mainstreaming Disaster Risk Management into Planning Process

Disaster Risk Management has become a key element of relief, rehabilitation, and climate change adaptation programs, as well as development policies and programs in general. This international training course provides theoretical and practical knowledge, tools and methodologies on risk management related to major types of nature-induced disasters.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/disaster-risk-management

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 04.11.2019 09:00 - 15.11.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

Management of Development Projects - SLE TRAINING

By the end of the international training course participants will have sound knowledge of the principles of Project Management in the field of development cooperation. They will have practised its principal mechanisms and be in a position to apply them.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/training/sle-training-2019/management-of-development-projects

moveGLOBAL e.V. - 07.11.2019 09:30 - 18:30 - Braustube im Berlin Global Village

Multiplikator*innen-Schulung

„Globales Lernen in der dritten Lebensphase“ - Kostenfreie Qualifizierungsreihe für migrantische Organisationen und Multiplikator*innen : 6. Modul

Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) - 20.11.2019 09:00 - 29.11.2019 17:00 - Seminar für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin

"Greener Cities“ for Sustainable Development - SLE TRAINING

The idea of “greener cities”, and transformation of cities into them, is necessary for a more sustainable development of humanity. This requires a timely implementation of innovative ideas, measures, and instruments for environmentally sound urban development on the ground. This course is an interdisciplinary introduction to how cities function as barriers and solutions to a more sustainable development.

    Themen:

https://www.sle-berlin.de/index.php/en/training/sle-training-2019/greener-cities-for-sustainable-development-in-the-urban-century-2

- 20.11.2019 14:00 - 15:30 - im Internet

Mehr als eine nützliche Pflicht – Indikatorenentwicklung

Webinar zur Wirkungsorientierung und (Weiter)Entwicklung entsprechender Indikatoren für die Vereinsarbeit

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

CAREA e.V. - 05.12.2019 17:00 - 08.12.2019 15:00 - bei Kassel

Vorbereitungsseminar: Internationale Begleitung in Guatemala

CAREA e.V. ist Mitglied des internationalen Begleitprojekts ACOGUATE und bereitet ein Mal jährlich Freiwillige auf ihren Einsatz in Guatemala vor. Methodisch vielfältig werden Themen wie Geschichte und Politik Guatemalas, Aufgaben als Begleiter*in, Verhalten in Konfliktsituationen behandelt. Seminarkosten sind 80 bis 100€ nach Selbsteinschätzung € (inkl. Unterkunft&Verpflegung) zzgl. Fahrtkosten sowie 10€ für einen Reader.

https://carea-menschenrechte.de/veranstaltungen/vorbereitungsseminar-internationale-begleitung-in-guatemala/

- 11.12.2019 10:00 - 13:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Personal for beginners – Personalverwaltung in NROs

Eine Heranführung an den Umgang mit formalen Herausforderungen im Feld der Personalverwaltung und -führung mit Praxistipps von Expert*innen

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/

- 11.12.2019 14:00 - 17:00 - Berlin Global Village in Neukölln, Am Sudhaus 2

Personal for beginners – Personal- und Teamführung in NRO

Eine Einführung in die sozialen Herausforderungen innerhalb der Personalverwaltung mit Gesprächsraum für eure Erfahrungen in der eigenen NRO

http://eineweltstadt.berlin/wie-wir-arbeiten/beratung/ich-brauch-struktur-2019/