...
Eine Welt Stadt Berlin ist
Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag (BER)
FairBindung e.V.
07.12.2018 19:00 - 22:00
Café Fincan, Altenbraker Str. 26, 12051 Berlin

Filmvorführung: „Vom Süden lernen - gemeinsam handeln“

Ein Projekt, drei Filme! Wir feiern die erste Runde unseres Projektes „Vom Süden lernen, gemeinsam handeln“ und laden euch herzlich ein, mit uns die in diesem Jahr entstandenen Kurzfilme anzusehen und mit einigen der Protagonist*innen ins Gespräch zu kommen.

 

Die Filme basieren auf Interviews mit Aktivist*innen und Multiplikator*innen aus Lateinamerika und Deutschland. Sie bringen ihre Perspektiven auf drei Themen näher: Diversität, Bildung und Menschenrechte. Ihr habt die Gelegenheit, einige der Protagonist*innen und den Regisseur kennenzulernen und ihnen Fragen zu stellen. Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es in der gemütlichen Bar des Café Fincan Raum für Austausch und Plausch.

 


Zu den Kurzfilmen:

 

Wake up! – Brasilianische Perspektiven auf Diversität, mit Perseu Pereira (Nuances) und Jamile Da Silva (S.U.S.I.), 10.20 min, OmU

 

Playing for real – Straßenfußball und die „Bildung von unten“, mit Fabián Zambelli Sandoval (Chigol), 7.20 min, OmU

 

Resistance – Eine Perspektive der Widerstandsbewegungen, mit Paola Reyes vom Menschenrechts-Kollektiv CADEHO und Melina Castillo von FairBindung e.V., 17.12 min, OmU

 

Regie und Filmproduktion: Hendrik Rojas.

 

 

 

Die Filmvorführung wird veranstaltet vom Projekt „Vom Süden lernen, gemeinsam handeln“.

 

EINTRITT FREI. Der Veranstaltungsort ist barrierearm. Bitte kontaktiert uns für Nachfragen.

Wir freuen uns auf euch!

Luis Carrera und Maria Rojas
für FairBindung e.V.

www.fairbindung.org

 

 

 

https://www.fairbindung.org/aktuelles/#veranstaltungen

Kontakt:
Maria Rojas
Telefon:
1779304195